Vollautomatische Anlagen für die Kabelkonfektion

 

Unsere vollautomatischen Kabelkonfektionsanlagen weisen eine modulare Bauweise auf. Diese ermöglicht die Zusammensetzung von Fertigungslinien je nach Kundenanforderungen. Gleichzeitig erlaubt die Bauart einen nachfolgenden weiteren Ausbau und Ergänzungen an bereits vorhandenen Fertigungsanlagen.

Das Tätigkeitsfeld umfasst: Abwickeln – speichern – abziehen – steuern – bedrucken – messen
– schneiden –abisolieren - abmanteln – ablegen – wickeln von isolierten Leitungen, Kabel und Schlauch.

Die Module beinhalten

  • Abroll- und Speichermodul einteilig oder zweiteilig
  • Kabel-Abzug- und Steuermodul
  • Print- und Inkjetmodul
  • Mess-, Schneid-, Abisolier- und Abmantelmodul
  • Ablege- und Wickelmodule
  • Tischausführungen in verschiedenen Größen je nach Anforderung, ausgerüstet mit
    Strom- und Pneumatik-Anschlüssen, einschließlich Druckregler.

Die Module können separat bezogen werden, um bestehende Anlagen zu ergänzen.



    vollautomatische anlagen bild1vollautomatische anlagen bild2vollautomatische anlagen bild3vollautomatische anlagen bild4vollautomatische anlagen bild5vollautomatische anlagen bild6
  Änderungen im Sinne des technischen Fortschritts vorbehalten.
   
               Produktblatt herunterladen  
  pdf 2 Homepage  Katalog_13_Elektromaschinen.pdf  
     

Vollautomatische-Anlagen

Vollautomatische-Anlagen
Vollautomatische-Anlagen

Modelle auf Anfrage!

bestellbar

nur auf Anfrage

Kontaktieren Sie uns